GOLDENE BILD der FRAU Figurine

Unsere starken Frauen für ein starkes Land

Zum 14. Mal zeichnen wir sechs außergewöhnliche Frauen aus: Im Februar bekommen sie in Hamburg im Rahmen einer feierlichen Gala die GOLDENE BILD der FRAU verliehen. Fünf engagierte Frauen, die ein soziales Problem erkannt haben und es anpacken. Alltagsheldinnen, die sich mit unglaublich viel Energie für ihren Verein, ihr Projekt, ihre Initiative engagieren – und so die Welt für uns alle ein bisschen wärmer, gerechter, besser machen.

Diese Frauen sind Vorbild und Inspiration zugleich: Sie setzen sich mit Mut und Leidenschaft, mit Kraft und Kompetenz für mehr Gerechtigkeit, mehr soziales Miteinander ein. Dafür sagen wir DANKE.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine Frauenpower-Veranstaltung voller bewegender Momente, großer Gefühle und emotionaler Überraschungen. Und auch Sie haben Einfluss auf den Gala-Abend. Denn Ihre Stimme zählt bei der Wahl des Leserpreises.

Welche Preisträgerin beeindruckt Sie am meisten, welches Projekt soll mit dem Leserpreis der GOLDENEN BILD der FRAU ausgezeichnet werden? Das Projekt mit den meisten Stimmen wird mit zusätzlichen 30.000 Euro, gestiftet von der Deutschen Postcode Lotterie, unterstützt. Ab sofort bis zum Vorabend der Gala, die am 24. Februar 2021 stattfinden soll, können Sie für Ihre ganz persönliche Heldin des Alltags abstimmen.

PREISTRÄGERINNEN 2020 - HIER ABSTIMMEN

Annie Wojczewski

gibt Mädchen in Indien die Chance auf eine Zukunft

Mehr erfahren
Carina Raddatz

kämpft gegen Altersarmut

Mehr erfahren
Nina Lindtner

setzt sich für unheilbar kranke Jugendliche ein

Mehr erfahren
Sabine Häcker

macht Hunde zu Helfern für Menschen mit Handicap

Mehr erfahren
Tina Flohr & Daniela Hinz

frisieren Obdachlose

Mehr erfahren

Mit dem Klick auf "Jetzt abstimmen" stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.