Gute Energie an Bord!

Die GOLDENE BILD der FRAU auf der AIDAprima

Kampagne startet in über 30 Städten: Diese Plakate haben Seele
25. April 2017

Gute Energie an Bord!

Die GOLDENE BILD der FRAU auf der AIDAprima

Die AIDAprima im Hamburger Hafen

Die AIDAprima im Hamburger Hafen

Zum 11. Mal sagen wir Danke – und zeichnen fünf fabelhafte Frauen mit der GOLDENEN BILD der FRAU aus. Zum allerersten Mal aber findet unsere Frauenpower-Gala auf einem Schiff statt: Wir verleihen die GOLDENE BILD der FRAU 2017 auf der AIDAprima!

Bühne frei: Die festliche Gala
© Friese

Volle Frauenkraft voraus! Das galt für die GOLDENE BILD der FRAU schon immer. Seit 2006 unterstützen und ehren wir jedes Jahr fünf Power-Frauen, die sich ehrenamtlich engagieren. Frauen, die ein soziales Problem erkannt haben und es anpacken – mit tollen Ideen, wichtigen Projekten, mit ihrem eigenen Verein.

GOLDENE BILD der FRAU-Moderator Kai Pflaume

Moderiert auch 2017 wieder: TV-Star Kai Pflaume
© Ohlenborstel

Ablegen wird die 300 Meter lange AIDAprima nicht, wenn sie am 21. Oktober zur spektakulären Kulisse für Deutschlands größten Frauenpreis wird. Wir feiern unsere Preisträgerinnen 2017 auf der Elbe, im Hamburger Hafen, mit Blick vom Theatrium auf die neue Elbphilharmonie. 550 Gäste aus Show, Wirtschaft, Sport und Politik werden dann dabei sein. Und natürlich auch die bisherigen 53 Preisträgerinnen der GOLDENEN BILD der FRAU – das Netzwerk starker Frauen für ein starkes Land.

“Ich bin dankbar, dass ich als Moderator der GOLDENEN BILD der FRAU schon so viele selbstbewusste, engagierte und kämpferische Frauen kennenlernen durfte”, sagt auch TV-Star Kai Pflaume, der mit uns an Bord gehen und zum 11. Mal durch die Gala-Nacht voller Emotionen und Überraschungen führen wird.